„SALAMI GUT ALLES GUT“

 

Hast du dich eigentlich schon einmal gefragt, woher diese weißen Punkte in der Salami kommen?
Nein, ich auch nicht. Aber für alle die, die es doch schon immer mal wissen wollten.
Die weißen Punkte sind kleine Fettpunkte. Die lustigen kleinen Polka Dots entstehen, wenn das magere Fleisch mit dem Speck zusammen im Fleischwolf vermengt wird, denn der Fleischwolf hat runde Löcher.
Unsere Salami braucht 3 bis 4 Wochen ehe sie fertig ist.
Wenn dir das jetzt zu langweilig war, dann zähle doch die Speckfettpunkte unserer Salami und vergleiche die Anzahl mit einer herkömmlichen Salami.
Unsere hat nämlich 65 % weniger Fett, aber dafür mehr Eiweiß.
Besser für dich & besser für deine Fitness.

Salami gut, alles gut!

Eatwild

Eatwild Logo